Corona-Update: Interviews und Events erfolgen weiterhin digital

Infolge der aktuellen Coronakrise haben wir unsere Recruiting-Prozesse und Karriere-Events komplett auf digitale Formate umgestellt und bleiben so ohne unnötige Risiken mit euch im Austausch. Findet passende Jobs oder ein spannendes Event und bewerbt euch weiterhin online. Wir wünschen allen gute Gesundheit und Zuversicht!

Erfahrungsbericht André Voutta

Erfahrungsbericht André Voutta

Veröffentlicht am: 13.05.2021

„Die Atmosphäre bei zeb erinnert mich immer wieder an meine Studienzeit. Es herrscht eine Art Kommilitonenkultur.“


André arbeitet seit 2013 bei zeb. Als Teamleiter und Employer Brand Manager kümmert er sich um die Arbeitgebermarke zeb. Hier spricht er von seinen ganz persönlichen Erfahrungen mit zeb. 

Was schätzt du an der Arbeit bei zeb? 

Ich schätze insbesondere die sehr hohe Flexibilität meiner Arbeit. Weitestgehend bestimme ich selbst – in Absprache mit meinem Team – wann ich wo und wie arbeite. Mit einer Familie mit zwei kleinen Kindern und einem Hund kann ich so optimal meine Arbeits- und Familienzeit organisieren. 

Was gefällt dir besonders gut an der Arbeit bei zeb?

Besonders gut gefällt mir die Abwechslung zwischen innovativer und kreativer Projektarbeit und den Führungsaufgaben im Team. Jedes Projekt birgt neue Herausforderungen und benötigt eine andere Herangehensweise. Das macht es neben den diversen Themen, mit denen wir es auch im Daily-Business zu tun haben, äußerst spannend.

Wie würdest du die Atmosphäre bei zeb beschreiben?  

Die Atmosphäre bei zeb erinnert mich immer wieder an meine Studienzeit. Es herrscht eine Art Kommilitonenkultur. Man duzt sich und versucht, so viel wie möglich voneinander zu lernen.

Was hat dich bei zeb am meisten überrascht? 

Mich hat am meisten der Innovationsdrang überrascht. Es vergeht eigentlich kein Jahr, in dem keine neuen Weichen in bestimmten Bereichen gelegt und Initiativen angestoßen werden, um unsere Arbeit und unsere Ergebnisse noch besser zu machen.

Kontakt Autorin 

Profilfoto_Gertken_Miriam.jpg

Miriam Gertken

Recruiting